Heilerde für die Wand

    Reiner Ton, auch Heilerde genannt, wird schon seit Urzeiten als Heilmittel sowie zur Schönheitspflege hochgeschätzt. Ton hat aber auch eine außerordentlich positive Wirkung auf das Raumklima. Es reguliert die Luftfeuchtigkeit und nimmt Schadstoffe auf. Ton wird als Ionentauscher heute sogar für die Reinigung von Trinkwasser verwendet.

    Tonputz der bessere Lehmputz

    Diese positiven Eigenschaften von Ton können jetzt für die Wandgestaltung genutzt werden. EMOTON Tonputz, Tonspachtel und Tonfarbe besitzen eine extrem hohe Sorptionsfähigkeit für dampfförmiges Wasser, ein Mehrfaches gegenüber einem herkömmlichen Lehmputz. Die Raumluftfeuchte bleibt so ausgeglichen, denn Tonputz gibt diese  Feuchtigkeit bei trockener Raumluft wieder ab. Durch eine wissenschaftliche Studie ist belegt, dass Tonputz gegenüber Lehmputz auch ein vielfaches von Schadstoffen aus der Raumluft aufnimmt. Das ist gut für die Gesundheit und die Bausubstanz. Schimmelbildung wird vorgebeugt, Ausdünstungen gibt es erst gar nicht. Schadstoffe gebunden und abgebaut. Tonputz verhindert auch eine elektrostatische Aufladung der Wände, Staubbildung wird reduziert. Nicht nur Allergiker können tief durchatmen.

    Tonprodukte für die Wandgestaltung

    EMOTON Tonputze und -farben sind praktisch auf allen Untergründe möglich: Ziegelmauer, Kalksandstein, Porenbeton, Altputze, Altanstriche, Gipskartonplatten, Beton, Holzweichfaser u.v.m. Tonputze können vielfältig farbig gestaltet oder ganz in weiß ausgeführt werden, mit rustikaler oder puristisch-moderner Ausstrahlung. Wir beraten und bemustern Sie gerne!

    Eigenschaften von Ton als Baustoff

    Ton ist das Bindemittel in Lehmbaustoffen und der für das Raumklima entscheidende Bestandteil. Die Emoton Materialien weisen gegenüber einem Lehmputz einen mehrfach höheren Tongehalt auf!

    • Wohnen mit Heilerde!
    • Produkt vollständig emissionsfrei (100% frei von Ausdünstungen), daher auch für sehr sensible Menschen und Allergiker ideal geeignet
    • höchste Sorptionsfähigkeit für dampfförmiges Wasser: die Luftfeuchtigkeit wird wirksam im wohngesunden Bereich eingestellt
    • höchste Absorption einer großen Bandbreite leichtflüchtiger Luftschadstoffe (VOC)
    • Neutralisierung von Gerüchen
    • Antistatische Wandoberfläche: weniger Staub in der Atemluft
    • gesundheitlich günstige Ionisation der Luft
    • hohe Wärmespeicherkapazität: in der Heizperiode warme Oberflächen, im Holzbau und Dachausbau erhöhter sommerlicher Hitzeschutz
    • hervorragende Ökobilanz: sehr geringer Energieeinsatz in der Produktion, Material vollständig kompostierbar
    • Spachteloberflächen vielfältig gestaltbar
    • Alle Materialien können maschinell und somit wirtschaftlich verarbeitet werden
    • Unterputze können in der Regel in 1 Lage verarbeitet werden. Daher hohe Ersparnis an Material, Arbeitszeit u. Trocknungszeit

    Kontakt
    Telefon: +49(7161)84934
    Mobil: +49(174)1610393
    Mail: kontakt@chroma-werkstatt.de

    Öffnungszeiten
    08:00 UHR - 17:00 UHR

    Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK